Schule

Wie lernen unsere Kinder?

Schulen und ihre Arbeitsweisen stehen bereits seit Jahren in der Diskussion, es wird viel über sie und fast noch mehr über die Lehrer geschimpft. Da machen wir nicht mit.

Mit AUGENHÖHEmachtSchule möchten wir mit drei Blickrichtungen zu neuen Denkweisen und Ansätzen inspirieren:

  • Was und wie sollten unsere Kinder lernen, um ihre Potentiale entfalten und später in einer komplexen Welt hilfreiche Beiträge leisten zu können?
  • Welche Entwicklungen sind in der Organisation Schule selbst notwendig, damit sie zu einem Ort von Potentialentfaltung wird?
  • Wie können neue Denkmodelle zum Unterrichtsgegenstand werden?

Dies in Schule in Bewegung zu bringen, dafür braucht es „Könner“. Menschen, die Kopf, Herz und Hand einsetzen und Impulse in das bestehende System bringen. Wir unterstützen die „Könner“ und solche, die es werden wollen – egal ob sie Schülerinnen, Eltern, Schulleiterinnen, Lehrer oder Kultusministerinnen sind.

Im Herbst 2016 ist ein Barcamp geplant, das Akteure zusammenbringt und deren Weiterentwicklung unterstützt. Außerdem gibt es bereits eine vernetzte Gruppe, die sich virtuell und real austauscht. Interesse? Nimm‘ Kontakt auf.